Tipps und Ideen

5 Wege, um eine Frühlingsstimmung im Haus zu schaffen

Das Warten auf die Hitze und die Frühlingssonne ist nützlich, um seine Wohnung zu verwandeln. Wie man im Haus eine fröhliche Stimmung schafft und nicht beriberi erliegt, erfahren Sie in unserem Artikel

Reparaturen gemäß der Jahreszeit sind kaum realistisch. Lassen Sie uns also überlegen, wie Sie Ihr Interieur mithilfe von Dekorationen renovieren können. Auch eine kompetente Umlagerung von Möbeln und eine allgemeine Reinigung verändern den Raum. Überlegen Sie sich nun andere Möglichkeiten, um schnell aus dem Winterschlaf aufzuwachen.

1. Blumen

Das allererste, was mit Frühling verbunden ist, sind natürlich Blumen. Blumensträuße verleihen dem Innenraum Frische, Leichtigkeit und Abwechslung. Für mutige und kreative Menschen geeignete Blumenarrangements in ungewöhnlicher Aufführung. Sie können auch Zimmerpflanzen pflanzen. Besonders beliebt sind im Frühjahr Zwiebelgewächse - Krokusse, Hyazinthen, Tulpen.

Unsere Meinung:

- Auf der Fensterbank können Sie einen echten Minigarten anlegen. Fröhliches Rasengras wird aufmuntern. Und wenn Sie Grünpflanzen anbauen - Basilikum, Minze, Estragon - dann wird das Frühlingsaroma im Haus erscheinen. Es ist auch nützlich für die Frühlingsdiät in der Zeit des Vitaminmangels.

2. Neue Textilien

Textilien im Winter und Sommer zu haben, ist kein Luxus, sondern eine vernünftige Herangehensweise an das Innendesign. So möchten Sie selten Reparaturen durchführen, und die Atmosphäre der Updates im Haus bleibt erhalten. Im Frühjahr wollen Sie die dicken Vorhänge entfernen, farbige Kissen streuen, das Haus mit hellen Stoffen dekorieren. Mach es.

3. Helles Geschirr und Zubehör

Der Körper benötigt im Frühjahr morgens Vitamine und frischen Orangensaft. Sie können Ihr Zuhause mit schönen bunten Gerichten erfreuen. Helle Teller, Tassen und andere Accessoires sorgen für eine fröhliche Atmosphäre. Teller können übrigens nicht nur zum Gedecken von Tischen, sondern auch zum Dekorieren von Wänden verwendet werden. Helle Frühlingsaccessoires können sich außerhalb der Küche befinden - versuchen Sie, eine Komposition mit Orangen, Äpfeln und Zitronen um das Haus zu arrangieren.

Unsere Meinung:

- Dekorieren Sie das Haus auch riecht. Wählen Sie ein Frühlingsparfüm für Ihr Zuhause: frisch, zitrisch oder blumig. Aromen beeinflussen unsere Stimmung stark.

4. Kissen auf dem Boden

Es ist noch früh, um lustige Picknicks zu veranstalten, aber Sie können zu Hause eine Atmosphäre von Zusammenkünften in der Natur schaffen. Legen Sie bunte Kissen auf den Boden - und rufen Sie Ihre Freunde an. Auch bunte Teppiche, Wigwams für Kinder sind herzlich willkommen. Sie bereichern das Innere mit Freude und Komfort, und die Empfindungen ähneln der lang erwarteten Erholung im Park.

5. Angenehme Erinnerungen

Wenn Sie die Wände nicht in einer neuen frischen Farbe streichen können, können Sie dieselben Wände mit modischen Postern, Bildern von Impressionisten oder Ihren eigenen Sommerfotos dekorieren. Erinnerungen an Wärme und Ruhe beschleunigen das Herannahen des Frühlings. Sie können das Interieur mit den Attributen Ihrer bevorzugten Straßentätigkeiten dekorieren - Walzen herausnehmen, Tupfenroller, Blumenregenschirm, helle Gummistiefel. Wir sind sicher, dass ein solches Dekor bald auch funktional sein wird.

Loading...